WEISSNICH


und die Suche nach der
eigenen Geschichte.
Szenisch umgesetzt nach einem Kinderbuch von
Joke van Leeuwen.
 
Weissnich war gefallen. Weissnich war aus seiner Geschichte gefallen.„Ich wusste nicht wo heraus oder wo herab. Da gab es viele Möglichkeiten. Es gab so viel Hohes. Jeden Tag fielen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt irgendwo heraus oder von irgendwas herab". So beginnt die Begegnung von Weissnich und dem Mädchen. Das Mädchen versucht gemeinsam mit Weissnich den Weg zurück in seine Geschichte zu finden. Mit viel Fantasie und Vorstellungskraft. Mit Papier, Pappe und Paukenschlag. Mit Geschichten über gefährliche Krokodile, über ein Zimmer ohne Lichtschalter, über einsame Helden, über Wege, die nirgendwo hinführen. Sie geben nicht auf! Werden sie es schaffen?